Reisen nach Zakynthos


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Euro | Einwohner: 40.759 | Koordinaten: (37.79/20.78)

Auf Platz 10 der größten, griechischen Inseln findet sich dieses kleine Paradies, die Insel Zakynthos. Ein besonderes Highlight dieser Insel sind die Caretta caretta, dabei handelt es sich um eine vom Aussterben bedrohte Schildkrötenart, die Unechte-Karettschildkröte. Für die Ablage ihrer Eier nutzen die Schildkröten die Strandbereiche entlang der Bucht von Laganas.

Da diese Art unter einem besonderen Schutz steht, ist an vielen Stränden das Nutzen von Sonnenschirmen verboten, da so bereits gelegte Eier zerstört werden könnten. Auch werden einige Strände ab 19 Uhr gesperrt, damit die Tiere in aller Ruhe ihre Eier legen können – jedes Jahr werden hier 1000 – 2000 Eier gelegt.

Aber auf der Insel finden sich noch viel mehr als die Natur und die Besucher aus dem Meer. Für viele dürfte ein Ausflug zur Schmugglerbucht, auch Shipwreck Bay genannt, ein schönes Erlebnis sein. Dort kann das Schmuggler-Schiffswrack von Zakynthos bestaunt werden, welches im Jahr 1980 während der stürmischen See von der Küstenwache verfolgt wurde und nach einem Motorschaden strandete. Die Besatzung des Schiffs konnte sich retten und das Schiff trieb Führerlos, mit seiner Ladung an illegalen Zigaretten, in die Bucht hinein.