Reisen nach Thassos


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Euro | Einwohner: 13.770 | Koordinaten: (40.68/24.64)

Thassos ist eine im Nordosten von Griechenland gelegene Insel, welche gerade mal 7 Kilometer vom Festland entfernt ist. Auf einer Fläche von 380 Quadratkilometern beherbergt die Insel fast 14.000 Einwohner. Die Insel hat eine starke Vegetation und ist speziell für Naturliebhaber empfehlenswert. Die ausgeprägte Berglandschaft eignet sich zudem optimal für eine Wandertour. Zu den bekannten Partyinseln wie zum Beispiel Mykonos zählt Thassos allerdings nicht, viel mehr ist sie der perfekte Urlaubsort für Entspannung und Erholung.

Eine der vielen Sehenswürdigkeiten von Thassos befindet sich in der Inselhauptstadt Limenas. Hier ist ein Theater zu finden, welches aus der Antike stammt und bis ins kleinste Detail restauriert wurde, sodass heute noch in dem Gebäude Theaterstücke aufgeführt werden. Ebenfalls von historischer Bedeutung ist das Kloster des Erzengels Michael. Sie gehört zu den prachtvollsten Kirchen des Landes und überzeugt nicht nur mit der Architektur, sondern auch mit einem atemberaubenden Ausblick in Richtung Meer.

Wer einen schönen Ausblick genießen möchte, kann auch eine Wandertour auf den höchsten Berg Ipsario unternehmen. Ganz oben angekommen werden Touristen mit einer einzigartigen Aussicht belohnt.

Bewegt man sich in den Süden der Insel, so können die Ruinen des Tempels von Alyki bewundert werden. Eine solche Baukunst aus der Antike ist heutzutage nur noch selten zu finden.

Der Wochenmarkt ist Prinos ist eine schöne Attraktion, um die entspannte Atmosphäre und den griechischen Lebensstil zu entdecken. Jeden Montag können hier frische Lebensmittel und diverse Handwerkswaren gekauft werden.