Reisen nach Sizilien


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Euro | Einwohner: 4.960.000 | Koordinaten: (37.59/14.01)

Sizilien ist die größte Insel im Mittelmeer und beherbergt auf einer Fläche von über 25.400 Quadratkilometern mehr als fünf Millionen Einwohner. Vor langer Zeit waren Afrika und Europa noch verbunden, aus dieser Verbindung entstand schließlich die Insel Sizilien.

Die Landschaft der Insel ist geprägt durch das Berg- und Hügelland, welches mehr als 80 Prozent der gesamten Insel ausmacht. Sizilien ist somit das perfekte Reiseziel für alle Wanderer und Bergsteiger. Wer möchte, kann auch den höchsten Berg der Insel besteigen. Ätna ist 3345 Meter hoch und zudem der größte, aktive Vulkan in Europa.

Die Insel bietet ein mediterranes Klima - das bedeutet im Sommer ist es heiß und trocken, während der Winter mild und feucht ist. Die Durchschnittstemperatur liegt im Sommer bei 26 Grad, es können jedoch weit höhere Höchstwerte erreicht werden, speziell im Süden haben die warmen Winde aus der Sahara einen starken Einfluss. Im Winter sinken die Temperaturen im Schnitt bis auf 10 Grad.

Sizilien ist die vegetationsreichste Insel des Mittelmeers und verfügt über eine vielfältige Natur mit etwa 3000 verschiedenen Pflanzenarten. Wildtiere wie Füchse, Wölfe oder Rotwild sind nur sehr selten zu sehen, dafür können an einigen Küsten die Schildkröten bewundert werden.