Reisen nach Riga


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Euro | Einwohner: 698.529 | Koordinaten: (56.94/24.10)

Riga ist die Hauptstadt von Lettland und beherbergt fast 700.000 Einwohner. In der Vergangenheit war sie eine sehr wichtige Hansestadt und auch heute noch ist Riga sowohl von politischer, als auch von wirtschaftlicher und kultureller Bedeutung.

Die Stadt ist international bekannt für die einzigartige Innenstadt und sehr gut erhaltene Bauwerke aus der Zeit des Jugendstils. Bereits die gewöhnliche Innenstadt wird somit zu einem architektonischen und kulturellen Highlight. Dazu gehört auch die Altstadt, in der sich der Rigaer Dom sowie das Schloss befinden. Hier sind viele Bauwerke im Barockstil zu finden.

Zu den beeindruckenden Sakralgebäuden gehören die Petrikirche sowie der Dom zu Riga, welcher zugleich die größte, baltische Kirche ist. Auf der Spitze des Doms ist der Hahn als Wahrzeichen der Stadt zu sehen.

Besonders schmuckvolle Fassaden aus dem Jugendstil sind in der Albertinstraße, welche in einer erstaunlich kurzen Zeit von gerade mal 7 Jahren erbaut wurde, zu sehen.

In Hinsicht auf die Architektur ist auch das Lettische Freilichtmuseum erwähnenswert, welches am Ufer des Jugla-Sees zu finden ist. Hier warten über 115 historische Bauten des ganzen Landes darauf, von den Besuchern entdeckt zu werden.

Wer einmal in Riga ist, sollte sich auf keinen Fall den Zentralmarkt entgehen lassen. Neben klassischen Lebensmitteln sind hier viele, lettische Spezialitäten wie zum Beispiel Sauerampfersuppe oder Birkensaft erhältlich.