Reisen nach Rhodos


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Euro | Einwohner: 115.490 | Koordinaten: (36.43/28.21)

Die Insel Rhodos ist genau das Richtige für alle Freunde der Sonnen, denn auf der Insel kann es gut 3000 Sonnenstunden im Jahr geben. Damit zählt die Insel zu einer von der Sonnen am meisten begünstigten Orte Europas. Auch über Regen brauchen sich die Bewohner der Insel lange Zeit keine Gedanken machen, denn von Mitte Mai bis Mitte September ist fast kein Regen zu erwarten – aufgrund der Kalkgebirge ist die Wasserversorgung aber immer gewährleistet.

So richtig heiß wird es dann in den Monaten von Juni bis August, denn dann können fast überall auf der Insel regelmäßig die 40 Grad erreicht werden. An den Küsten allerdings werden die Temperaturen, je nach Lage, um 5 bis 15 Grad abgekühlt. Allerdings ist die Hitze weniger das Problem, denn es ist meist recht trocken und dann ist es viel angenehmer, als wenn es eine feuchte Wärme wäre.

Auf der Insel gibt es zudem einiges zu entdecken, der wohl wichtigste, touristische Bereich der Insel ist die Ostküste, dies liegt daran, dass die Westseite windiger ist und ein stärkerer Wellengang herrscht. Unbedingt anschauen sollte man sich eine der meistbesuchten Attraktionen der Insel, die Stadt Lindos mit einer Akropolis – diese ist nach der Akropolis in Athen die meistbesuchte des Landes.