Reisen nach Moskau


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Rubel | Einwohner: 11.503.501 | Koordinaten: (55.75/37.61)

Moskau ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit 11,5 Millionen Einwohner die größte Stadt des Landes, sowie die größte Agglomeration Europas. Die Stadt ist das Zentrum der russischen Welt und bietet so ziemlich alles, was man von einer Großstadt dieses Kalibers erwarten kann.

Die Stadt ist geschmückt von zahlreichen Museen, Universitäten, Kirchen, Galerien und verschiedensten Theatern. Übersehen kann man das höchste Bauwerk, den 540 Meter hohen Ostankino-Turm, wohl kaum, sowie das wunderschöne Danilow-Kloster, welches der Sitz der Russisch-Orthodoxen Kirche ist. In der gesamten Stadt Moskau finden sich über 300 Kirchen.

Einen Besuch, zumindest von außen, dürften auch der Kremel und der Rote Platz sein. Beides steht seit 1990 auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Sehenswert für alle Fans des Theaters dürfte das Bolschoi-Theater sein, welches seit dem Jahre 1776 besteht und von dem damaligen Fürsten Peter Urussow erbaut wurde.

Wenn man sich die vielen Museen der Stadt anschaut, fällt es schwer sich zu entscheiden, wo die Reise beginnen soll. Vielleicht im Puschkin-Museum für bildende Kunst, welches mit Exponaten des Altertums zur Renaissance hervorsticht, die Tretjakow Galleria, welche das größte Museum nationaler Kunst mit über 100.000 Gemälden repräsentiert oder doch das Borodino-Panorama-Museum, welches die Schlacht von Borodino zeigt.