Reisen nach Marmaris


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Türkische Lira | Einwohner: 31.000 | Koordinaten: (36.94/28.34)

Marmaris ist eine türkische Stadt mit knapp 90.000 Einwohnern und liegt an der Küste der Provinz Mugla. Sie ist eine der am meisten durch den Tourismus geprägten Städte in der Türkei und bietet diverse Sehenswürdigkeiten sowie Attraktionen für Urlauber.

Einer der bekanntesten Orte ist die Strandpromenade der Stadt, welche sich über eine Strecke von elf Kilometern erstreckt. Direkt am Strand befinden sich diverse Hotels, aber auch Geschäfte, Cafés und Restaurants.

Eine klassische, türkische Freizeitaktivität ist der Besuch des Hamams, welches auch in Marmaris vorhanden ist. Dabei handelt es sich um ein orientalisches Dampfbad, welches ein essentieller Bestandteil der islamischen Körperkultur ist.

Als Reiseziel ist auch die Burg von Marmaris empfehlenswert. Sie ist das Wahrzeichen der Stadt und ist laut einer alten Legende auch der Ursprung für den Namen Marmaris.

Als beliebter Urlaubsort hat Marmaris viele, weitere Freizeitaktivitäten im Angebot. Diese reichen vom Tauchen und Segeln über eine Erkundungstour auf dem Pferd oder mit dem Jeep bis hin zur ausgiebigen Shopping-Tour. Wer möchte, kann auch einen Tagesausflug zu den Inseln Rhodos, Pamukkale oder Ephesus unternehmen, welche nicht weit von Marmaris entfernt sind.