Reisen nach Kalabrien


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Euro | Einwohner: 1.970.521 | Koordinaten: (39.30/16.34)

Kalabrien ist eine Region aus fünf Provinzen, welche ganz im Süden von Italien liegt. Auf einer Fläche von mehr als 15.000 Quadratkilometern leben hier fast zwei Millionen Menschen. Die Hauptstadt der Region ist Catanzaro, hier können viele Museen sowie diverse Universitäten und Theater besucht werden. Ein historisches Bauwerk, das man sich nicht entgehen lassen sollte, ist der Dom, welcher sich im Zentrum der Stadt befindet.

Die Küstenregion von Kalabrien erstreckt sich über eine Länge von 780 Kilometer. Sie grenzt an einigen Stellen an das Tyrrhenische Meer, an anderen Orten an das Ionische Meer und auch an die Basilicata.

Die Landschaft von Kalabrien ist durch viele Gebirge und eine hügelige Landschaft geprägt. Der höchste Berg ist der Serra Dolcedorme mit 2267 Metern. Neben den vielen Flüssen der Insel, welche im Sommer trocken sind, gibt es nur einen großen Fluss, den Crati, welcher das ganze Jahr über mit Wasser gefüllt ist.

Wer ein subtropisches Klima bevorzugt, ist am besten im Westen von Kalabrien aufgehoben. Hier herrscht ein subtropisches Klima, während die Bereiche am Ionischen Meer durch ein heißes und trockenes Klima geprägt sind. Insgesamt schwanken die Temperaturen sehr stark und reichen im Sommer bis hin zur 40 Grad Marke.

Ein großer Teil der Natur ist durch alte Buchen- und Pinienwälder bedeckt, an den Küstenregionen von Kalabrien wachsen unter anderem exotische Pflanzen wie Orangen, Zitronen und Agaven.