Reisen nach Jamaica


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Jamaika Dollar | Einwohner: 2.970.340 | Koordinaten: (18.10/-77.29)

Der Inselstaat Jamaika liegt in der Karibik und ist ein beliebtes Urlaubsziel, vor allem Amerikaner und Kanadier sind hier häufig anzutreffen. Auf einer Fläche von fast 11.000 Quadratkilometern leben knapp 3 Millionen Menschen.

Jamaika ist ein Land, das seine Urlauber durch viele Facetten begeistern kann. Zum einen ist hier eine wunderschöne Natur vorzufinden, in der kaum gefährlichen Tiere leben - ganz im Gegensatz zu Kontinenten wie Australien, Afrika oder Südamerika. Gleichzeitig herrscht in Jamaika eine Kultur, die wirklich einzigartig ist und jeden zum Entspannen einlädt.

Das Klima in Jamaika ist das ganze Jahr über angenehm warm. Von Januar bis Dezember werden Temperaturen zwischen 21 und 33 Grad erreicht, der Niederschlag ist vor allem von Dezember bis April sehr gering, während im Herbst die Regenzeit für viel Niederschlag sorgt.

Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Jamaika gehören die vielen Wasserfälle, welche unzählige Touristen und Einheimische anlocken. Auch die sogenannten Blue Holes sind interessant, dabei handelt es sich um große Erdlöcher im Boden, welche zu einem unterirdischen Gewässer führen. Wer möchte, kann hier an manchen Orten einen Sprung aus der Höhe wagen oder sogar eine der touristisch erschlossenen Klippen für den Sprung nutzen.

Sehr interessant ist auch das Bob-Marley-Museum in Kingston. Darüber hinaus lohnt es sich auf jeden Fall, die Hauptstadt der Insel zu erkunden und die Atmosphäre zu spüren. Nicht zu vergessen sind natürlich die vielen, schönen Strände. Es gibt überall kostenlose, Local Strände aber auch diverse, kostenpflichtige Strände mit vielen Extras.