Reisen nach Hurghada


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Ägyptisches Pfund | Einwohner: 42.967 | Koordinaten: (27.25/33.81)

Die meisten kennen die Stadt Hurghada von vielen Reiseanbietern, denn sie ist die Tourismus Hochburg für Urlauber in Ägypten am Roten Meer und bietet vielerlei günstige Unterkünfte. Auch wenn die Anzahl der Touristen die Zahl der Einheimischen übersteigt und man ein vibrierendes Nachtleben erwarten könnte, hat sich dies nicht so stark entwickelt, da die Vergabe von Alkohol Lizenzen nur sehr vorsichtig erfolgt.

Natürlich gibt es auch hier nächtliche Exzesse, allerdings nicht so sehr, wie in anderen Tourismushochburgen. Das Klima lädt aber auch dazu ein, seine Tage hier während der Sonnenzeiten des Tages zu verbringen. Das ganze Jahr werden keine Temperaturen von unter 20 Grad erwartet, die meiste Zeit wird sogar die 30 Grad Marke geknackt. Auch Regen bleibt oft aus, lediglich in den etwas frischeren Wintermonaten kann es mal Regentage geben.

Neben dem Tourismus, der Sonne und der Schönheit der Natur gibt es aber noch viel mehr in Hurghada zu entdecken. Beispielsweise das kleine Aquarium, in welchem viele lebende und auch ausgestopfte Fische zu bewundern sind. Oder das St. Antonius Kloster, das im Jahre 256 erbaut wurde und in welchem sich der Eremit Paulus während der Christenverfolgung versteckte.