Reisen nach Guadeloupe


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Euro | Einwohner: 405.739 | Koordinaten: (16.26/-61.55)

Die Inseln von Guadeloupe gehört zu den Kleinen Antille und somit auch zu den Inseln über dem Winde. Die Einheimischen nennen die traumhafte Karibikinsel einfach Gwada. Sie gehört als Überseedepartement zu Frankreich und ist eine vollständige Region des Landes, was auch bedeutet, dass sie zur Europäische Union gehört. Im Zusammenspiel mit den Inseln Saint-Barthelemy und Saint-Martin bildet die Insel die Französischen Antillen.

Das Klima auf den Inseln ist von tropischen Temperaturen gesprägt und stark durch die Passatwinde gekennzeichnet. Die Feuchtigkeit kann als moderat eingestuft werden und von Juni bis Oktober können hier Hurrikans auftreten. Die genauen Temperaturen schwanken das Jahr über zwischen 20 und etwa 30 Grad, wobei in jedem Monat des Jahres die 30-Grad-Marke geknackt werden kann.

Der Nationalsport der Inselgruppe ist Fußball, unter anderem stammt der französische Nationalspieler Lilian Thuram von dort. Allerdings ist die Nationalmanschhaft der Insel nicht Mitglied der Fifa, sondern nimmt nur an Spielen der CONCACAF teil. Bisher allerdings nur mit mäßigem Erfolg, im Jahre 2007 kamen sie immerhin ins Halbfinale.