Reisen nach Fuerteventura


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Euro | Einwohner: 109.596 | Koordinaten: (28.35/-14.05)

Fuerteventura ist die zweitgrößte, kanarische Insel im Atlantischen Ozean. Die Insel erstreckt sich über eine Fläche von über 1600 Quadratkilometern und beherbergt etwa 110.000 Einwohner. Mit einem Alter von mehr als 20 Millionen Jahren ist Fuerteventura die älteste Insel der Kanaren und wie ihre Nachbarinseln ebenfalls vulkanischen Ursprungs. Mit dem höchsten Punkt von gerade mal 807 Metern ist die Berglandschaft jedoch vergleichsweise niedrig.

Das Klima ist auf Fuerteventura, wie auch auf allen anderen, kanarischen Inseln das ganze Jahr über angenehm mild. Diese Tatsache ist zum einen den Meeresströmungen, aber auch den Passatwinden zu verdanken.

Fuerteventura ist bei vielen Urlaubern vor allem aufgrund der vielen Strände sehr beliebt. Insgesamt bietet die Insel mehr als 150 Kilometer Strandfläche, an der sowohl Erholung, als auch jede menge Spaß zu finden ist. Auch Wassersportler werden hier ihren Spaß haben, denn Fuerteventura ist bekannt für hohe Wellen und starke Windverhältnisse, die sich perfekt zum Wind- und Kitesurfen eignen.

Eine Sehenswürdigkeit, die man sich auf der Insel definitiv nicht entgehen lassen sollte, ist der Naturpark Corralejo. Hier kann die wüstenartige Natur mit traumhaften Sanddünen bewundert werden. Darüber hinaus ist im Süden des Parks die atemberaubende Vulkanlandschaft zu sehen.