Reisen nach Cancun


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Pesos | Einwohner: 628.306 | Koordinaten: (21.16/-86.85)

Die Stadt Cancún befindet sich auf der Halbinsel Yucatán im Nordosten von Mexiko und gehört zum Bundesstaat Quintana Roo. Es stellt das Zentrum von Riviera Maya dar, ein beliebtes Urlaubsgebiet in Mexiko. Vor allem der Strand, welcher unglaubliche 23 Kilometer lang ist, zieht viele Touristen an. Insgesamt leben in Cancún auf einer Fläche von 2107 Quadratkilometern mehr als 630.000 Menschen. Das Klima in Cancún ist das ganze Jahr über angenehm warm. Die Temperaturen fallen fast nie unter die 20-Grad-Marke und können in den heißen Sommermonaten bis zu 34 Grad erreichen. Natürlich hat Cancún auch so einige Attraktionen und Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Ein wirklich besonderes Kunstwerk, welches sich vor der Küste von Cancún befindet, ist das Unterwasser-Museum. Es wurde geschaffen vom Briten Jason de Caires Taylor und zeigt diverse Skulpturen, die unter Wasser beim Tauchen oder Schnorcheln bewundert werden können.

Auch die Maya Tempel werden für viele Urlauber ein echtes Highlight sein. Zur Auswahl stehen die Maya Ruinen von Chichén Itzá, welche zu den neuen sieben Weltwundern gehören sowie die Maya Stätte von Tulum, welche direkt in der Riviera Maya am Strand liegt.

Wer sich in der Nähe von Playa del Carmen befindet, kann einen aufregenden Ausflug in den Freizeitpark Xcaret planen. Hier können Touristen im unterirdischen Fluss schnorcheln, ein Korallenriff-Aquarium sowie eine Schmetterlingsfarm bestaunen und sogar mit Delphinen schwimmen.

Ein etwas anderer Freizeitpark ist der Abenteuerpark Xplor. Hier können Urlauber mit der Zip-Line eine atemberaubende Fahrt durch die Lüfte unternehmen oder mit dem Amphibienfahrzeug die Landschaft erkunden.