Reisen nach Bahia


Keine Einträge vorhanden.

Währung: Brasilianischer Real | Einwohner: 14.016.906 | Koordinaten: (-12.57/-41.70)

Bahia ist ein Bundesstaat in Brasilien, welcher im Nordosten des Landes liegt. Er ist mit über 550.000 Quadratkilometern Fläche größer als Frankreich und beherbergt laut Schätzungen über 15 Millionen Menschen. Die Stadt Salvador, welche sich im Bundesland Bahia befindet, ist weltweit bekannt für den größten Straßenkarneval der Welt.

Wer einmal in Salvador ist, sollte auf jeden Fall die historische Altstadt erkunden. Sie gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO und bietet eine traumhafte Atmosphäre. Ebenso empfehlenswert ist ein Besuch der Kathedrale, welche im Innenraum traumhaft und luxuriös mit viel Gold gestaltet ist. Ebenso prunkvoll erscheint die Kirche Sao Francisco in Salvador, hier ist die Hauptattraktion der mit Gold verzierte Altar.

Möchte man eine traumhafte Aussicht über die ganze Stadt genießen, ist der Aufzug Lacerda die richtige Wahl. Der Aussichtspunkt ist das Wahrzeichen der Stadt und dient zudem als Verbindung zwischen der Ober- und Unterstadt.

Interessant dürfte für viele Touristen auch der Sao Joaquim Markt, welcher von Einheimischen und Touristen besucht wird und eine riesige Vielfalt bietet. Angefangen bei Lebensmitteln und Kleidung bis hin zu Gewürzen und Handwerkswaren kann man hier fast alles finden und dabei die speziellen, traditionellen sowie lokalen Produkte genauer betrachten.

Kunstliebhaber werden sich mit Sicherheit das Museum für Moderne Kunst nicht entgehen lassen. Dieses befindet sich in der Unterstadt und zeigt viele Kunstwerke, die zwischen dem 17. und 20. Jahrhundert entstanden sind.