reiseveranstalter


Als Reiseveranstalter wird eine natürliche oder juristische Person bezeichnet, welche mindestens zwei Hauptreiseleistungen in Form einer Pauschalreise anbietet. Eine Hauptreiseleistung kann die Beförderung zum Urlaubsziel mit dem Bus, dem Flugzeug, einem Schiff oder der Bahn sein. Auch die Beherbergung eines Reisenden, zum Beispiel in einem Hotel oder die Betreuung durch einen Reiseleiter gilt jeweils als Hauptreiseleistung. Diese Dienste werden jedoch in den seltensten Fällen direkt vom Reiseveranstalter erbracht, sondern durch Airlines und Hotels, welche vom Reiseveranstalter als Leistungsträger beauftragt werden.

Der entscheidende Unterschied zum Reisevermittler ist die Tatsache, dass ein Reiseveranstalter die Reiseleistungen im eigenen Namen erbringt, während ein Reisevermittler ein Angebot lediglich vermittelt.

Die TUI-Gruppe sowie Thomas Cook sind, gemessen am Umsatz, mit Abstand die größten Reiseveranstalter in Europa. Laut dem Stand von 2012 gibt es in Deutschland etwa 10.000 Reisebüros.