reisegepaeck


Eine Reise über einen Zeitraum von einer Woche oder länger erfordert in der Regel einiges an Gepäck, sodass neben dem Handgepäck mindestens ein weiteres Reisegepäckstück benötigt wird. Am Flughafen wird das Gepäck bereits vor dem Flug aufgegeben und separat im Frachtraum des Flugzeugs gelagert, bis es am Zielflughafen, meist durch ein Laufband, wieder an die Passagiere verteilt wird.

Aus Sicherheitsgründen ist es sinnvoll, das Reisegepäck mit einem Schloss zu versehen. Denn an Flughäfen kann es durchaus vorkommen, dass jemand einen Griff in die Tasche wagt und mögliche Wertgegenstände entwendet. Es kann zudem sinnvoll sein, dass Gepäck eindeutig zu markieren, um es auf dem Laufband sofort zu entdecken.

Beim Packen der Koffer ist außerdem darauf zu achten, dass diese vom Flughafenpersonal nicht unbedingt mit Feingefühl behandelt werden. Empfindliche Gegenstände sollten sich also entweder im Handgepäck befinden oder im Reisegepäck ausreichend geschützt sein.