reisefuehrer


Ein Reiseführer kann entweder ein Buch oder ähnliches sein, welches dem Reisenden viele wichtige Information über das zu bereisende Land liefert oder eine Person, welche die Reisenden durch ein oder mehrere Länder führt. Hierbei handelt es sich meist um Einheimische, welche die Sprache der Reisenden sprechen und diese aufgrund ihrer Kenntnisse über das eigene Land durch eben dieses führen.

Dabei kann es entweder nur um einen oder ein paar Tage gehen oder aber auch um mehrere Wochen. Es handelt sich dabei in der Regel nicht um das deutschsprachige Personal, welches vielen Reisenden in den Hotels zu Verfügung steht. Denn dies sind Reisebetreuer, welche oft die deutschen Gäste in mehreren Hotels betreuen.

Der große Vorteil an einem Reiseführer ist, dass dieser beispielsweise die schönsten Orte und die besten Restaurants wie seine Westentasche kennt. Auch kann dieser wertvolle Tipps geben, welche Sehenswürdigkeiten und Strände es sich wirklich lohnt zu besuchen.