Was sind die Vor- und Nachteile des Priority Pass?
Geschrieben am 03.10.18

Was sind die Vor- und Nachteile des Priority Pass?

Mit einem Priority Pass verfügen Sie über das Privileg, mehr als 1200 Lounges weltweit besuchen zu können. Dabei müssen Sie kein Mitglied eines Vielflieger-Programms sein, um die große Vielfalt an traumhaften Lounges zu genießen. Es reicht ein einziger Pass, um in mehr als 500 Städten freien Eintritt zu diversen Flughafen Lounges zu haben.

Es müssen keine Voraussetzungen wie bei einem Vielflieger- oder Bonusprogramm erfüllt werden, Sie müssen lediglich den Priority Pass erwerben. Erhältlich ist der Priority Pass in drei verschiedenen Varianten.

  • Die Standard Variante kostet 89 Euro im Jahr und bietet Ihnen für 28 Euro pro Besuch den Zugang zu allen im Leistungsumfang enthaltenen Lounges

  • Die Standard Plus Variante kostet jährlich 259 Euro. Enthalten sind 10 kostenlose Besuche, anschließend kostet ein Besuch 28 Euro.

  • Die Prestige Variante kostet 399 Euro pro Jahr und bieten Ihnen einen unlimitierten Zugang zu den Flughafen Lounges.

Im Rahmen des Priority Passes und der Flughafen Lounges profitieren Sie von diversen Vorteilen. So können Sie es sich dank dem bequemen Mobiliar so richtig gemütlich machen und dabei die Ruhe der Lounge genießen, anstatt dem Flughafen Lärm ausgesetzt zu sein.

Vor dem Abflug können Sie diverse Getränke und Snacks zu sich nehmen, auch alkoholische Getränke werden häufig angeboten. Hinzu kommt die Möglichkeit, kostenlos auf das leistungsstarke W-LAN zugreifen zu können. Elektronische Geräte können Sie hier natürlich auch aufladen. Ein weiterer Vorteil des Priority Passes gegenüber den Bonusprogrammen von Airlines ist die Möglichkeit, einige Lounges vor der Sicherheitskontrolle auch ohne gültige Bordkarte betreten zu können.

Insgesamt bietet der Priority Pass viele Vorteile und Features mit nur wenigen Nachteilen. Als Nachteil kann aufgeführt werden, dass nicht jede Lounge enthalten ist. Wenn Sie also einen hohen Status bei einer Luxus-Fluggesellschaft besitzen und gelegentlich keinen Flug bei dieser Airline buchen können, ist der von Ihnen gewohnte Lounge-Standard im Rahmen des Priority Passes möglicherweise nicht verfügbar.