Urlaub in der bayrischen Metropole


Die Landeshauptstadt von Bayern hat international beinahe einen größeren Grad an Bekanntheit als die eigentliche Hauptstadt des Landes Deutschland. Die Bayern sind vor allem für ihre Lederhosen und das Oktoberfest bekannt. So werden sie im Ausland auch gerne dargestellt. Doch die Metropole München hat so viel mehr zu bieten. Darum lohnt sich ein Ausflug nach München. Sehenswürdigkeiten und Attraktionen gibt es hier zuhauf.

München und seine Sehenswürdigkeiten

Der Tierpark Hellabrunn ist auf der ganzen Welt ein beliebter Zoo mit zahlreichen Tierarten. Freunde der Natur kommen hier voll auf ihre Kosten. Sportfans sollten sich den Weg in das Fußballstadion des FC Bayern Münchens vornehmen. Hier kann man neben 1. Liga Fußball auch internationale Partien der Champions League sehen. Natürlich hält die bayrische Landeshauptstadt auch viel Kultur bereit. Neben zahlreichen Museen kann man auch die Oper besuchen oder die vielen anderen Einrichtungen Münchens.

Oktoberfest und all seine Facetten

Das Highlight für jeden Touristen, der den Weg nach München findet, ist natürlich das alljährliche Oktoberfest. Dieses Volksfest ist ein wahrer Touristenmagnet. Kein Wunder, denn hier gibt es für jede Zielgruppe ein Angebot. Von tollen Fahrattraktionen bis hin zu Bierzelten und Imbissbuden. Das Angebot auf dem Oktoberfest ist reich gedeckt. Ein Besuch hier hält auch die Chance offen, dass man dem einen oder anderen VIP über den Weg läuft. Denn das Oktoberfest in München wird von der Prominenz besucht. Ein Urlaub in München ist auf jeden Fall die Reise wert, denn die bayrische Stadt hat viel zu bieten.