Olympia 2020 wird auf nächstes Jahr verschoben


Noch gestern haben wir darüber berichtet, dass die Verantwortlichen für Olympia 2020 scheinbar unter allen Umständen an den Spielen in diesem Jahr festhalten wollen. Nun gab es gestern Nachmittag die Meldung, dass man einen Wechsel des Kurses eingeschlagen hat. Man hat sich nun doch dafür entschieden, die Spiele zu verlegen. Man möchte sie nicht komplett absagen, sondern lediglich um ein Jahr verschieben. Damit folgt man dem Beispiel der Fußball Europameisterschaft. Auch diese sollte ursprünglich in diesem Jahr stattfinden. Als Location waren Städte auf dem kompletten Kontinent Europa vorgesehen. Man hat sich jedoch recht rasch nach Beginn der Corona Krise in Europa dazu entschieden, den Fußballwettbewerb auf das nächste Jahr zu verschieben. Die Verantwortlichen für Olympia 2020 wollten dies lange Zeit nicht tun und an den Terminen für dieses Jahr festhalten. Dies hat sich nun geändert, denn Tokio 2020 wird nun nächstes Jahr stattfinden. Der Name Tokio 2020 soll aber erhalten bleiben.

Olympische Spiele 2021: Viele Sportler sind erleichtert

Zahlreiche Sportler auf der ganzen Welt und aus vielen Sportarten zeigten sich nun doch erleichtert über die Entscheidung, die Spiele auf das nächste Jahr zu verlegen. Denn aktuell haben die meisten Athleten keine Chance, für den Wettbewerb auf angemessene Art und Weise zu trainieren. In so mancher Sporart laufen zudem noch die Qualis. Ein fairer Ablauf der Spiele wäre in diesem Sommer also fast nicht im Bereich des Möglichen gelegen. Nun haben die Athleten wieder ein Jahr Zeit, sich auf die Sommerspiele in Tokio vorzubereiten. Bis dahin ist die Reise nach Tokio hoffentlich auch wieder sicher, denn Experten hoffen, dass spätestens zu Beginn von 2021 ein Impfstoff gegen das gefährliche Corona Virus bereit sein soll. Mit Sicherheit kann man dies natürlich nicht sagen. Die Spiele sind im Jahr 2021 jedoch wesentlich realistischer als noch in diesem Jahr. Die Gesundheit der Menschen geht vor.

Finden dieses Jahr noch Sportevents statt?

Viele der großen Sportevents in diesem Jahr wurden bereits abgesagt oder verschoben. Ob man in diesem Jahr noch ein Formel 1 Rennen oder andere Sportarten live erleben darf, steht in den Sternen. Vor allem die Fußballfans machen sich Gedanken um ihren Sport. Wird man die Saison noch zuende spielen können? Diese Frage kann man derzeit nicht beantworten. Nur die Zeit kann zeigen, ob die aktuellen Maßnahmen gegen das Corona Virus am Ende von Erfolg gekrönt sein werden.