Die Gamescon 2019 in Köln


In knapp 1 ½ Wochen beginnt in Köln die diesjährige Gamescon. Dieses Event ist ein absolutes Highlight für alle Fans der Videospielbranche und diese ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen, sodass die Gamescon 2019 sicherlich wieder alle Rekorde brechen dürfte. Doch was hat dieses Event zu bieten und warum ist es in den letzten Jahren zum Heiligtum der Gamer geworden?

Die Gamescon präsentiert Neuheiten auf dem Markt

Wer die Gamescon 2019 besucht, der darf sich auf spannende Vorführungen freuen und dort wird nicht selten auch das eine oder andere neue Game angekündigt. Zudem haben die Fans dort die Chance, viele neue Games probezuspielen. Dies ist ein wichtiger Grund, warum viele Gamer die Messe in Köln besuchen. Auch viele Aussteller sind dort und zeigen ihre Neuheiten. Allerdings dürfen sich Fans nicht nur auf neue Games freuen, sondern auch auf ihre Helden aus dem E-Sport und Let's Player.

Die Helden aus dem E-Sport und von YouTube treffen

Die Gamescon 2019 wird auch dieses Jahr wieder eine wunderbare Chance darstellen, viele YouTuber und E-Sportler zu treffen. Diese versammeln sich ebenfalls auf der beliebten Messe in Köln und treffen dort auf ihre Fans. Sie nutzen aber auch die Gelegenheit, um sich über neue Games zu informieren. Wer also seine Helden einmal live sehen will, der hat auf der Messe die besten Chancen dazu. Die Gamescon startet dieses Jahr am 20. August und dauert bis zum 24. August an.