Coole Strand-Gadgets für den Sommerurlaub


Das Entspannen und Spaß haben am Strand ist für die meisten Menschen im Sommerurlaub wahrscheinlich eine der wichtigsten Freizeitaktivitäten. Mit den passenden Strand-Gadgets kann man sich die Urlaubszeit noch angenehmer und freudiger gestalten. Wir stellen Ihnen gerne einige unserer Favoriten vor. Bestimmt ist auch für Sie das eine oder andere, passende Strand-Gadget dabei.

Der Lamzac Fatboy 2.0 bietet die Möglichkeit, am Strand so richtig zu entspannen. Das geräumige Sitzkissen kann im Handumdrehen durch wenige Bewegungen mit Luft gefüllt werden und bietet ausreichend Platz für eine Person im Liegen oder für drei bis vier Personen zum Sitzen.

Wer nicht nur bei den Strandliegen sparen möchte, welche ordentlich in die Urlaubskasse gehen, sondern zudem noch mehr Komfort genießen möchte, ist mit diesem aufblasbaren Sitzkissen bestens beholfen.

Eine günstige, aber ebenfalls sehr gemütliche Option zum Lamzac Fatboy ist diese Wicked-Wedge-Strandmatte. Sie nimmt beim Transport ebenfalls nur wenig Platz in Anspruch und bietet eine angenehme Kopf- und Rückenstütze. Somit kann man ganz entspannt am Strand liegen und die ganze Aussicht genießen, die der Strand, das Meer und die Umgebung ermöglichen.

Dieses Gadget ist wirklich der Hammer - jeder, der den Geschmack der Wassermelone liebt, wird auch dieses Gerät lieben. Es handelt sich hierbei um einen Wassermelonen-Zapfhahn - ja, Sie haben richtig gelesen.

Mit diesem Zapfhahn können Sie ganz einfach leckeren Wassermelonensaft aus der Wassermelone zapfen. Ein kühlendes Bier ist zwar auch immer schön, aber eiskalter Wassermelonensaft ist definitiv gesünder, mindestens genauso lecker und auch für die Kinder ist der gezapfte Wassermelonensaft garantiert ein atemberaubendes, schmackhaftes Erlebnis. Der Wassermelonenzapfhahn ist nicht nur ein unglaublich cooles Gadget für den Strand, sondern auch für zu Hause, für Partys und viele, andere Anlässe.

Sie wollten schon immer mal entspannt im Meer eine Mahlzeit zu sich nehmen oder ein Bierchen trinken? Wie wäre es dann mit dieser “Spa Bar”? Das Tablet kann ganz einfach aufgeblasen werden und dient im Wasser als praktische Bar. Hier können sowohl Getränke, als auch Speisen ansatzweise sicher verstaut werden. Natürlich funktioniert das Ganze nur bei einigermaßen ruhigem Wellengang. Man kann die Spa Bar auch wunderbar nutzen, damit die Getränke und das Essen nicht sandig werden, wenn man am Strand entspannt.

So gut wie jeder liebt das Phänomen, das Auftritt, wenn man einen Stein gekonnt über die Wasseroberfläche auftreffen lässt - er springt freudig weiter und veranstaltet ein schönes Schauspiel. Doch nicht jeder kann das und es ist auch gar nicht notwendig, denn mit diesem lustigen Ball macht das ganze noch viel mehr Spaß. Aufgrund der außergewöhnlichen Materialzusammensetzung springt der Ball wie ein flacher Ball über das Wasser, sodass man alleine oder auch zusammen eine riesige Freude haben kann.

Wertsachen sicher aufbewahren - interessante Versteckmöglichkeiten

Eine Gadget, welches wir auf jeden Fall empfehlen können, ist diese extra dünne Bauchtasche. Sie kann nicht nur um den Bauch herum getragen werden, sondern so ziemlich überall am Körper. Da sie nicht wasserdurchlässig ist, kann man sie ohne Probleme auch zum Schwimmen verwenden und muss die Wertsachen somit nicht am Strand liegen lassen. Wir empfehlen allerdings, die Wertsachen innerhalb der Tasche mit einem weiteren Plastikbeutel zu schützen.

Am Strand kann es schnell mal passieren, dass ein Smartphone oder andere Elektronik durch Wasser beschädigt wird. Wenn dies der Fall ist, kann es niemals schaden, für die Situation vorbereitet zu sein - und zwar mit einem Smart-Rescue-Kit. Dieses Kit kann verwendet werden, um die Flüssigkeit möglichst schnell und effektiv aus dem Gerät herauszuziehen, sodass eine realistische Chance besteht, Feuchtigkeit Schäden zu vermeiden. Das Kit verbraucht nur wenig Platz, ist sehr preiswert und vor allem sehr nützlich.

Ebenfalls sehr praktisch ist diese Picknick-Decke, welche unglaublich komprimiert und platzsparend verstaut werden kann. In der Hülle verpackt kann man die Decke in einer Hand tragen oder sogar dank dem kleinen Bändchen am Hosenbund oder am Rucksack befestigen. Somit kann man immer eine praktische Picknick-Decke dabei haben und hat trotzdem beide Hände frei.

Ein weiteres, sehr empfehlenswertes Gadget für den Strand ist eine wasserdichte Hülle für das Smartphone, diese gibt es in den verschiedensten Varianten - ähnlich, wie es bei der GoPro auch der Fall ist. Für gerade mal zehn oder zwanzig Euro erhält man eine durchsichtige, wasserdichte Hülle, welche das Smartphone vor Wettereinflüssen und auch vor Schäden durch Sand schützt.