Athen: Die Perle Griechenlands


Wer an Griechenland denkt, dem kommen meist verschiedene Begriffe in den Sinn. Darunter die Erfindung der Demokratie, die Olympischen Spiele, all die Mythen, welche noch heute Literatur und Filme prägen und natürlich auch die Hauptstadt des Landes. Die Rede ist natürlich von Athen, einer großen Stadt im südeuropäischen Land. Athen zieht jedes Jahr unzählige Touristen ins Land. Kein Wunder, denn die Hauptstadt bietet eine Menge an Sehenswürdigkeiten. Wer einen Urlaub in Griechenland plant, sollte also durchaus mit dem Gedanken spielen, diesen in der Hauptstadt des Landes zu verbringen. Denn von hier aus lassen sich zahlreiche Tagesausflüge unternehmen, welche in der Tat die Reise wert sind. Darunter befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die viele Hundert Jahre alt sind.

Alte Bauwerke in und um Athen bewundern

Die alten Tempelanlagen und Ruinen bei Athen sind große Magneten für Touristen aus aller Welt. Hier kann man eine längst vergangene Zeit bestaunen. Besonders beliebt ist die Akropolis. Diese Tempelanlage ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Urlauber sollten sich aber auch einen Ausflug zum Parthenon nicht entgehen lassen. Auch die Museen der Stadt halten viele Zeugen der Zeit bereit und dienen daher wunderbar als Ausflugsziel, wenn man einen Urlaub in Griechenland verbringen will. Bei diesen kulturellen Orten kann man viel über die Vergangenheit von Athen und dem Land lernen. Daher sind dies ideale Sehenswürdigkeiten für einen Kultururlaub. Athen hat in der Umgebung aber auch tolle Landschaften zu bieten, sodass ein Ausflug in die griechische Natur durchaus eine Empfehlung wert ist.

Die Hauptstadt von Griechenland ist ein toller Urlaubsort

Auf der Suche nach einem Urlaubsort, an welchem man einen vielseitigen und vor allem warmen Urlaub verbringen kann? Dann ist Athen als Hauptstadt von Griechenland sicherlich eine sinnvolle Anlaufstelle. Das Land hat nach der Finanzkrise wieder Hoffnung durch den steigenden Tourismus geschöpft. So finden sich hier zahlreiche Hotels zu tollen Preisen und in bester Lage. Ein Urlaub in Athen muss daher nicht teuer werden und kann dennoch ein wunderbares Erlebnis werden. Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und das tolle Klima sprechen klar dafür, dass man Athen bei der nächsten Planung für einen Urlaub in Betracht zieht. Die Akropolis und viele weitere Sehenswürdigkeiten warten bereits darauf, neu entdeckt zu werden. Aber auch in den Hotels lässt sich ein prima Urlaub verbringen. So kann man hier einfach mal entspannen und den Stress aus dem Alltag ausklingen lassen, um in Athen wieder neue Energie zu tanken.